Beliebte Themen

Eine Geschichte- Das Gefühl, nicht liebenswert zu sein



Liebe

Liebe lässt sich nicht fangen oder festhalten. Wir alle suchen nach ein bisschen Geborgenheit. Vielleicht hilft dir diese Geschichte weiter, die ich dir heute erzähle:

Eine kleine Wühlmaus saß traurig in ihrer kleinen Höhle unter der Erde. Sie fühlte sich alleine und einsam. Die Wühlmaus wollte einfach geliebt werden und lieben können. Sie suchte nach Anhang und hatte das Gefühl, anders zu sein. Einmal traf sie auf einen schönen Schmetterling und verliebte sich in seine Farben und Form. "Du bist so ein schöner Schmetterling!" sagte die Wühlmaus begeistert, "Magst du mein Freund sein und mich lieb haben?" Der Schmetterling aber lachte und scheuchte die Wühlmaus weg. Traurig wanderte die Maus weiter, bis sie auf den Specht traf. Diese schönen Farben und sein Trommelwirbel faszinierten die kleine Maus. "Du bist so schön! Und kannst so tolle Sachen! Magst du mein Freund sein? Könntest du mich lieben?" sagte die Maus. 

"Ja", meinte der Specht begeistert, "du musst nur fliegen können, dann werde ich uns eine Höhle im Baum bauen." Verliebt und begeistert setzte die Wühlmaus alles daran, fliegen zu lernen. Doch das war alles andere als einfach. Sie bemühte sich, fand Ideen und Möglichkeiten, wie sie es umsetzen könne. Während der Specht sein Leben und seine Bestimmung fortsetzte, versuchte die kleine Wühlmaus alles Mögliche, damit sie ihm gefallen würde. Aber es war hoffnungslos. Und die Maus wurde immer schwächer und trauriger. Nun sitzt sie in ihrer Höhle und möchte am liebsten gar nicht mehr aus dieser raus. 

"Es gibt niemanden für mich. Niemand hat mich lieb", denkt sich die kleine Maus, "Ich bin einfach zu anders." Plötzlich klopfte es an der Tür. Neugierig öffnete die kleine Wühlmaus. Vor ihr stand eine andere Wühlmaus. "Hallo", meinte der Besucher, "Magst du mein Freund sein?" Die Wühlmaus staunte und zögerte noch. Bis sie sich ans Herz fasste und begeistert sagte: "Ja! Komm, gehen wir spielen." 

Mahababa1

Ein Video: Für viele von uns ist es gar nicht einfach, den passenden Partner zu finden. Vielleicht hilft diese kleine Geschichte weiter

Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar posten